Sonntag, 13. März 2016

Raclette


Dieser Beitrag ist kein typisches Rezept wie ihr sie sonst auf meinem Blog wiederfindet. Ich möchte euch hiermit einfach mal inspieren, wie ein Raclette-Buffet bei mir so aussieht. Deshalb gibt es heute auch keine Mengenangaben sondern einfach nur eine Auflistung an Zutaten und Ideen für Pfännchen-Kombinationen.


Zutaten

für die Pfännchen

Pellkartoffeln                           Sauce Hollandaise
gek. Nudeln                                                                 

Spinat                                       Räucherlachs                       Mozzarella
Zwiebeln                                    Kochschinken                      Gouda
Paprika                                   Wiener Würstchen                 Camembert                          
Birne                                        
Tomate                                        


für den Grill

Baguette                                  Hähnchenbrust
Toast                                       Rinderfilet

Tipp: Baguettescheiben oder Toast von beiden Seiten mit Kräuterbutter bestreichen und auf dem Grill anrösten.


als Beilage

Barbequesoße                                 bunter Salat
Chillisoße                                       Silberzwiebeln
Grillbutter                                      gefüllte Peppadew
Frischkäse-Dattel-Dip


Pfännchen-Kombinationen

- Pellkartoffeln, Spinat, Räucherlachs und Sauce Hollandaise
- Birne und Camembert
- Nudeln, Paprika, Zwiebel, Kochschinken und Gouda
- Pellkartoffeln, Tomate, Zwiebel und Mozzarella
- Paprika, Tomate, Zwiebel, Spinat, Sauce Hollandaise und Mozzarella
- Pellkartoffeln, Spinat und Gouda

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen