Montag, 3. Juli 2017

Panna Cotta

für 4 Personen

Zutaten
450 ml Sahne
55 g Vanillezucker
1 Vanilleschote
3 Blätter Gelantine

Zubereitung
Die Sahne gebt ihr mit dem Zucker in einen Topf und kocht sie unter ständigem Rühren auf. Dazu kommt dann das Mark der Vanille, das ihr zuvor aus der Schote auskratzt. Wenn ihr ein noch intensiveres Vanillearoma möchtet gebt ihr die Schote noch mit in die Sahnemasse und lasst sie 10 Minuten mit köcheln. Während der 10 Minuten solltet ihr die Sahne ständig umrühren, damit sie nicht anbrennt.
In der Zeit könnt ihr schonmal die Gelantine in kaltem Wasser einweichen lassen. Wenn die Vanillesahne dann 10 Minuten geköchelt hat, drückt ihr die Gelantine aus und rührt sie mit hinein.
Die Panna Cotta füllt ihr dann in kalt ausgespülte Förmchen und stellt sie für mindestens 3 Stunden in den Kühlschrank.

 Im Thermomix
- Vanilleschote auskratzen
- Sahne, Mark und Zucker in den TM 10 Min. / 100°C / Stufe 2
- Gelantine in kaltem Wasser einweichen
- ausdrücken und in die Sahne rühren 1 Min. / 100°C / Stufe 2
- Masse in kalt ausgespülte Förmchen gießen
- mindestens 3 Stunden kalt stellen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen